Trockenspritzen
Tel. +49 (0)6062/9442-0 · info@wernermader.de

 

 

 

BETONSANIERUNG - Trockenspritzen

WM-14 FU Neue Generation

  IMG 5426 tw grad heller  1280x720

IMG 5476abc  1280x720  IMG 5678 IMG 5699 Kopie sehr eng  1280x720

 

 

 

 

 

Durch die Modifikation im Aufbau des Grundgestells ist die Beweglichkeit der
Maschine um ein Wesentliches einfacher geworden.

Das Einstellen der Maschine wurde optimiert, wir haben die Bedienelemente zur
Einstellung konstruktionstechnisch zentral angeordnet. Dabei wurde der Endschalter
für das Trichtersieb neu gestaltet.

Ansonsten entspricht sie von der Leistung und der Ausstattung der „alten“ Generation.

Geprüft für SPCC-Mörtel nach ZTV-ING.

 

pdf icon tech­ni­sche Info zum Down­load

 


 



WM-24 FU Kombi

  WM 24 FU
  • Verarbeitungsmenge: 0,8m³/h bis 3,0m³/h
  • Rotordrehzahl: 3 bis 13,5 U/min
  • Antrieb: Elektrisch 3 kw
  • Max. Korngrösse: 16 mm
  • Max. Druck: 4 bar
  • Förderdistanz: bis zu 300 m
  • Gewicht: 360 Kg
  • Maße lxbxh: 1200x850x1150

youtube16x16 Video

Die WM-24 FU Kombi ist gewissermaßen der „große Bruder“ der WM-14 FU: Ebenfalls eine Taschenradmaschine mit mehr Leistung, nahezu gleicher Größe und gleichem Gewicht und dennoch reduziert sich der Verschleiß gegenüber herkömmlichen Spritzmaschinen um ca. 30 %. Genau wie die WM-14 FU kommt auch die WM-24 FU Kombi mit nur einer Dichtungsplatte aus und ist ebenfalls mit einem Frequenzumrichter zur stufenlosen Drehzahlregelung ausgestattet. Zusätzlich ist die WM-24 FU mit einer Fernbedienung für START und STOP (Material und Luft) und für NOTAUS ausgerüstet. Diese hat eine Kabellänge von 50 Metern. Optional kann die Maschine mit einer Funkfernbedienung, einer digitalen Spannkraftanzeige und einem elektrischen Rührwerk ausgestattet werden.

Geprüft für SPCC-Mörtel nach ZTV-ING.


pdf icon technische Info zum Download

 


 



WM-05 FU

  • Verarbeitungsmenge: 0,5 bis 2,0 m³/h
  • Rotordrehzahl: 3 bis 13,5 U/min
  • Antrieb: Elektrisch 3 kW
  • Max. Korngrösse: 8 mm
  • Max. Druck: 4 bar
  • Förderdistanz: bis zu 300 m
  • Gewicht: 300 kg
  • Maße lxbxh: 1350 x 650 x 1120

Die WM-05 FU ist unser Kompakt-Modell als Rotormaschine und eignet sich besonders für den Einsatz von Trockenspritzmörtel, SPCC-Mörtel, Trockenspritzbeton und für kleinere Sandstrahlarbeiten. Diese Trockenspritzmaschine benötigt zwei Dichtungsplatten und ist zur stufenlosen Regelung der Drehzahl mit einem Frequenzumrichter ausgestattet.
Im Lieferumfang ist eine Fernbedienung für START und STOP (Material und Luft) und für NOTAUS enthalten (Kabellänge 50 Meter). Optional bieten wir für die WM-05 FU eine Funkfernbedienung an.
Geprüft für SPCC-Mörtel nach ZTV-ING.


pdf icon technische Info zum Download

 


 



WM-06 FU

  WM06-01

WM06-02 WM06-03  

  • Trockenspritzmaschine für Material bis 4% Feuchtigkeit
  • Leistung*: von 4 bis 6 m³/h
  • Stufenlos regelbare Rotordrehzahl
  • Max. Korngröße bis 16mm
  • Förderdistanz: bis zu 300m
  • Antrieb mit Frequenzumrichter 7,5 kW
  • Maße: lxbxh 1600x900x1500
 

 

 

Diese Spritzmaschine eignet sich besonders für die Verwendung von Trockenspritzbeton mit einer Korngröße von 8 bis 16mm.
Die Grundausstattung der Maschine beinhaltet einen 7,5kW Frequenzumrichterantrieb (400V / 50 Hz / 32 A) zur stufenlosen Drehzahlregulierung.
Der Rotor hat 15 ltr., gefertigt aus Aluminium mit Rotorscheiben von 4 – 6 m³/h max. theor. Stundenleistung

(bei 100% Befüllung und Entleerung der Kammern mit maximaler Drehzahl).
Die benötigte Luftmenge ist abhängig von: Schlauchdurchmesser (NW), Förderstrecke und Förderleistung.                                           

 

Gerne helfen wir Ihnen, die für Ihre Arbeiten benötigte Luftmenge zu bestimmen.
 
Die Maschine hat eine Fernbedienung für START, STOP (Material und Luft) und NOTAUS, die Kabellänge beträgt 50m.
 
Als Zusatzausrüstung bieten wir an:
 
· Manuelle oder automatische Zentralschmierung der Dichtscheiben
· Pneumatischer Rüttler am Einfülltrichter
· Funksteuerung kompl. mit Ladestation

 

*Abhängig von Material, Schlauchdurchmesser und –länge

 

pdf icon technische Info zum Download